Fandom

FFXIclopedia

Moogle

12.278Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Ffxi zilss3 07.jpg

Ein Nomaden-Moogle

Moogle.jpg

Ein Ereignis-Moogle

Moogles sind sehr nützliche Kreaturen. Es gibt von ihnen vier verschiedene Arten:

Mog-Haus-Moogles können deinen Haupt- und Neben-Job ändern. Außerdem ermöglichen sie Dir den Zugriff auf die Lieferbox sowie den Mog-Safe, das Mog-Fach und deine Möbel. Zudem kümmert dein Moogle sich um deine Pflanzen. Mittels Layout kannst du die Einrichtung in deinem Mog-Haus verändern. Sie halten sich in den Mog-Häusern und Mietzimmern in Bastok, San d'Oria, Windurst, Jeuno und Aht Urhgan-Weißtor/Al Zahbi auf. Wenn bestimmte Einrichtungsgegenstände im Layout deines Mog-Hauses stehen, werden manchmal Ereignisse mit deinem Moogle ausgelöst.

Nomad Moogles (Nomaden-Moogles) sind nicht so vielseitig wie Mog-Haus-Moogles. Sie wechseln nur deine Jobs und erlauben Dir den Zugriff auf Deine Lieferbox sowie Deinen Mog-Safe. Allerdings findest du Nomaden-Moogles auch in entlegenen Gebieten, wie Nashmau, Rabao, Norg und Kazham. Einige Nomaden-Moogles erscheinen in den Zwischensequenzen diverser Aufträge und in Ru'Lude-Gärten hilft ein Nomaden-Moogle bei der Vergabe deiner Verdienstpunkte.

Ereignis-Moogles erscheinen im Allgemeinen nur, wenn besondere Ereignisse in Vana'diel stattfinden. Sie erklären, was gerade vor sich geht und übergeben dem Spieler gegebenenfalls Gegenstände und Ausrüstung, welche mit dem Ereignis zu tun haben.

Festive Moogles übergeben Geschenke an Spieler, welche an speziellen Veranstaltungen von Square Enix teilgenommen haben.

Fehler-Moogles werden vom Entwicklerteam verwendet, um die Spieler auf spezielle Probleme, zum Beispiel den Ausfall des Auktionshauses, hinzuweisen. Solche Fehler-Moogles befinden sich immer in unmittelbarer Nähe der Problemstellen.


Es gibt auch eine Welt namens Moogle, sie kommt während der Fanfestivals und Vorführungen spezieller Ereignisse zum Einsatz.

EinsatzgebieteBearbeiten

Da nicht alle Moogles die gleichen Funktionen zur Verfügung stellen, hier nun eine kleine Übersicht, welcher Mog-Haus- bzw Nomanden-Moogle was kann.

Ort Art Mog-Safe Job wechseln Lieferbox Gartenarbeit Möbel* Layout* Mog-Fach
Bastok Mog-Haus Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif
San d'Oria Mog-Haus Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif
Windurst Mog-Haus Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif
Jeuno Mog-Haus Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Eks.gif Eks.gif Check.gif
Aht Urhgan-Weißtor / Al Zahbi Mog-Haus Check.gif Check.gif Check.gif Check.gif Eks.gif Eks.gif Check.gif
Kazham Nomade Check.gif Check.gif Check.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif
Norg Nomade Check.gif Check.gif Check.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif
Rabao Nomade Check.gif Check.gif Check.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif
Tavnazia-Zuflucht Nomade Check.gif Check.gif Check.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif
Nashmau Nomade Check.gif Check.gif Check.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif Eks.gif

(*Layout und der Lagerplatz der Möbel stehen nur im Moghaus, nicht aber in Mietzimmern zur Auswahl.)


Startet die AufträgeBearbeiten

Dein Mog-Haus-Moogle kann Dir diverse Aufträge geben, mit denen Du Deinen Mog-Safe erweitern kannst:

Beteiligt anBearbeiten


HintergrundBearbeiten

Moogles (im Deutschen meist Mogrys genannt) sind kleine Kreaturen, die in verschiedenen Teilen von Final Fantasy, Seiken Densetsu (Secret of Mana) und Kingdom Hearts auftauchen.
Zum ersten Mal traten sie in Final Fantasy III auf. Sie übernehmen viele unterschiedliche Aufgaben in den Spielen, in denen sie erscheinen. Manchmal erlauben sie es das Spiel zu speichern oder sie sind Händler, manchmal helfen sie im Kampf oder sind sogar selbst spielbare Charaktere. Diese freundlichen Kreaturen treten meist in den Farben Weiß und Hellbraun auf. Ihr hervorstechenstes Merkmal ist die weiße Antenne auf ihrem Kopf, an deren Ende ein kleiner roter Ball hängt. Sie haben kleine rote oder violette Flügel, ihre Ohren ähneln entweder denen einer Katze oder denen von Hasen. Sie haben die Angewohnheit ihre Sätze mit dem Wort (oder vielleicht dem Geräusch) „kupo“ („クポー“ im Japanischen) zu beenden.
Neben den Chocobos gelten sie als die Maskottchen der Final Fantasy-Reihe.

Viele Moogle-Namen haben „Mog“ als Präfix, Beispiele dafür findet man in Final Fantasy VI und in Final Fantasy IX.

Moogles werden in Japan „Moguri“ (モーグリ), eine Zusammensetzung aus „mogura“ (土竜 – Maulfwurf) und „koumori“ (蝙蝠 – Fledermaus), genannt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki