FANDOM


Mogh.gif

Mog-Haus

Das Mog-Haus ist eine Ein-Zimmer-Wohnung, welche speziell für jeden Abenteurer in den Residenzgebieten der jeweiligen Nation reserviert wurde. Jedem neuen Abenteurer steht ein eigenes Mog-Haus zur Verfügung, welches man auch ganz nach eigenem Gutdünken einrichten darf. Möbel erweitern im Allgemeinen den Lagerplatz des Mog-Hauses und erzeugen eine Elementar-Aura, die in der sogenannten Mogstärkung resultiert. Als Abenteurer ist das Mog-Haus kostenlos, da die vier Nationen die Kosten als Teil der Eroberungskampagne subventionieren. In allen Mog-Häuser befindet sich ein Mog-Safe.

Wie der Name schon sagt, trifft man in jedem Mog-Haus einen Moogle an. Diese Moogle wurden von der Mog-Haus-Management-Union (M.H.M.U.) geschickt, um die Abenteurer bei allen Mog-Haus-Angelegenheiten zu unterstützen. Zu den Aufgaben der Moogle gehört es, sich um die Besitztümer der Mieter, die Instandhaltung des Mog-Hauses, die Pflanzen und etliches mehr zu kümmern.

Zusätzlich zu einem Mog-Haus, können sich Abenteurer in allen größeren Städten fernab der Heimat ein Mietzimmer nehmen. Auch die vollausgestatteten Mietzimmer stehen kostenlos zur Verfügung, allerdings muss man sich vorher bei einem NPC vor dem entsprechenden Residenzgebiet anmelden. Im Mietzimmer in Aht-Urhgan steht, gegen eine geringe wöchentliche Gebühr, ein Mog-Fach zur Verfügung. Es ist möglich den Zugang zum Mog-Fach auf alle Mietzimmer und das Mog-Haus auszuweiten.

Aufträge für die Mog-Haus-Ausgänge Bearbeiten


Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki