Fandom

FFXIclopedia

Die Meeble-Bauten

Kategorienseite

12.278Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0


Was ist "Die Meeble-Bauten"?Bearbeiten

  • Die Meeble-Bauten sind ein neuer Kampf-Inhalt, bei dem im Rahmen eines Expeditionsprogramms das tiefste Innere eines unterirdischen Höhlensystems erkundet und die darin hausenden, schreckenerregenden Monster ausgemerzt werden sollen.


Voraussetzungen
  • Spieleranzahl: 3-6
  • Levelbeschränkung: Keine
  • Zeitlimit: 15 Minuten



VorbereitungBearbeiten


GrimoireBearbeiten

  • Grimoires sind notwendig, um eine Expedition antreten zu können.
  • In die Grimoires werden Expeditionsergebnisse sowie gewonnene Status-Boni eingetragen.
  • Grimoires sind wiederholt einsetzbar, werden jedoch einbehalten, sobald die Jagd auf das Wächtermonster eines Höhlensystems begonnen hat (Expedition 5 einer Expeditionsreihe).
  • Grimoires können beim Bauteninspektor (Burrow Investigator) oder dem Bautenforscher (Burrow Researcher) gegen Gil oder Expeditionspunkte erworben werden.

Eau de MoblinBearbeiten

  • Flakons dieses gewöhnungsbedürftigen Duftes sind notwendig, um die Meeble-Bauten zu betreten. Bei jedem Gang unter die Erde wird pro Gruppenmitglied ein Flakon verbraucht.
  • Jedes Gruppenmitglied muss im Besitz eines Flakons sein.
  • Es kann jeweils nur ein Flakon im Inventar mitgeführt werden, der Bauteninspektor (Burrow Investigator) bzw. der Bautenforscher (Burrow Researcher) bewahren allerdings bis zu 5 Flakons gleichzeitig für Spieler auf.
  • Alle 20 Stunden (Erdenzeit) wird der Bestand um einen neuen Flakon ergänzt, wenn Platz im Lager ist.


Eine Expedition beginnenBearbeiten

  • Um eine Expedition zu beginnen, müssen alle Gruppenmitglieder dem Bautenforscher (Burrow Researcher) in der Sauromugue-Ebene (J-7) ein Grimoire aushändigen. Danach hat der Anführer der Gruppe die Möglichkeit, eine Expedition zu wählen.
  • Als Nächstes muss der Meeble „Vrednev“ angesprochen werden, der der Gruppe Einlass in das Höhlensystem gewährt.

ExpeditionszieleBearbeiten

  • Jede Expedition hat drei Ziele.
  • Um eine Expedition erfolgreich abzuschließen, reicht es, wenn das erste Ziel erfüllt wird.
  • Je mehr Ziele erfüllt werden, desto besser fällt die Belohnung aus.
  • Eine Expedition gilt erst dann als abgeschlossen, wenn das Höhlensystem mit dem temporären Schlüssel-Item „Finis-Pfeife“ (siehe unten) verlassen wird.
  • Die in den Meeble-Bauten ausliegenden speläologischen Handbücher (Speleological Handbook) gewähren Aufschluss über die Expeditionsinhalte sowie Status-Boni des Grimoires.

Eine Expedition beendenBearbeiten

  • Sobald das erste Ziel erreicht wurde, erhalten alle Gruppenmitglieder das temporäre Item „Finis-Pfeife“. Mit dieser kann das Signal zur Beendigung der Expedition gegeben werden. Das Signal der Finis-Pfeife hat für die ganze Gruppe Gültigkeit.
  • Mit dem temporären Item „Receptus-Pfeife“, das alle Gruppenmitglieder bei Betreten eines Meeble-Baus erhalten, kann jeder Spieler eine Expedition individuell abbrechen und an die Oberfläche zurückkehren. Die anderen Spieler bleiben unbeeinflusst davon im Expeditionsteam und führen die Untersuchung der Höhle fort.
  • Wird zurück an der Oberfläche der Bautenforscher (Burrow Researcher) angesprochen, trägt dieser die Expeditionsergebnisse in das Grimoire ein und händigt es dem Spieler wieder aus.
  • Durch das Abschließen von Expeditionen kommen neue hinzu und neue Höhlenbereiche werden zugänglich. Außerdem werden zusätzlich Status-Boni ins Grimoire eingetragen, die die folgenden Expeditionen erleichtern.


BelohnungenBearbeiten

  • Für ihre Expeditionsbemühungen werden Spieler mit Expeditionspunkten entlohnt.
  • Diese Punkte können beim Bauteninspektor (Burrow Investigator) sowie dem Bautenforscher (Burrow Researcher) gegen Items und Ausrüstungsgegenstände eingetauscht oder für den Erwerb von Grimoires eingesetzt werden.
Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki