FANDOM


Start-NPC: Balakaf - Aht Urhgan-Weißtor (I-5), 2nd Floor
Voraussetzungen:
Keine
Benötigte Items: 5x Lichtkristall
3x Lichtklumpen
Titel: Landschaftsbildaufnehmer
Wiederholbar: No
Belohnung: 8x Aht Urhgan-Silbermünzen
1x Aht Urhgan-Goldmünze

Voriger Auftrag: Keine
Nächster Auftrag: Im bewegten Bilde sein

Lösungsweg Bearbeiten

  • Einige Bilder erfordern einen Lichtklumpen für einen stärkeren "Blitz". Die Verwendung des falschen Items führt dazu, dass das Bild nicht akzeptiert wird.
  • Wenn ihr das falsche Bild gemacht oder den falschen "Blitz" benutzt habt, müsst ihr Balakaf eine Ahriman-Linse geben. Nach einem Fehlschlag, müsst ihr das Areal neu betreten und dann wieder mit Balakaf sprechen. Er wird dann die Linse erwähnen. Gebt sie ihm und wartet bis nach Mitternacht japanischer Zeit. Er gibt euch dann wieder den Bildaufzeichnungsapparat und ihr könnt euer Glück erneut versuchen.
  • Nach jedem einzelnen Schritt ist es notwendig, dass ihr bis nach Mitternacht japanischer Zeit wartet und Aht Urhgan-Weißtor neu betreten, nachdem ihr ihm das Bild gezeigt habt.


Get-the-picture.00-weather.jpg

Vulkan-Wetterbeispiel

1. Vulkan - Wald von Wajaom bei F-6.
Balakaf: "Zunächst würde ich gerne den Vulkan sehen, den man vom Wajaom-Wald besichtigen kann. Es war beein≺Possible Special Code: 15≻druckend, wie man den Rauch, der vom Berggipfel emporstieg, auch bei bewölktem Himmel sehen konnte."
  • Balakaf will wirklich nur wolkiges Wetter auf dem Bild. Morgendämmerungs-/Abenddämmerungs-Nebel zählt nicht, Windwetter ebenfalls nicht. Der Himmel zum richtigen Zeitpunkt kann als grau beschrieben werden, als ob es bald anfangen würde zu regnen oder zu gewittern, ohne das aber gerade ein Wettereffekt da ist . Dieses Wetter ist eher selten im Wald von Wajaom und ist nicht auf eine bestimmte Tageszeit beschränkt. (Das obige Bildschirmfoto wurde um 19:29 Vana'diel-Zeit an einem Windtag genommen, nachdem bereits 2-3 Tage gewartet wurde. Zum Bildzeitpunkt war kein Wettereffekt aktiv.)
  • Wann das richtige Wetter erscheint, gebt einen Lichtkristall an die ??? (Wenn ihr den Kristall an die ??? gebt, wenn das Wetter nicht das gewünschte ist, verliert ihr den Kristall nicht.). Ihr bekommt die Option, ein Bild aus drei Blickwinkeln zu nehmen. Wählt die Ansicht, in der die Sicht von den Bäumen am wenigsten gestört ist (die erste).
  • Kehrt zu Balakaf zurück und er wird euch mit einer Aht Urhgan-Silbermünze belohnen und den Bildaufzeichnungsapparat bis nach Mitternacht japanischer Zeit an sich nehmen.
Get-the-picture.01-weather.jpg

Arrapago-Riff-Wetterbeispiel

2. Arrapago-Riff bei G-8 (Karte 1).
Balakaf: "Als Nächstes würde ich gerne die „Liebesfelsen“ am Arrapago-Riff sehen. Wenn ich im Schnee stand und auf diese zwei Felsen, die eng aneinanderstanden, blickte, musste ich immer an meine geliebte Frau denken."
  • a) Wenn Eis-Wetter erscheint, gebt einen Lichtkristall an die ???. Ihr bekommt wieder die Option, von drei Ansichten zu wählen. Wählt die zweite aus und geht zu Balakaf zurück. Er sagt euch dann, dass das Bild ziemlich dunkel ist und gibt euch eine Aht Urhgan-Silbermünze.
  • b) Nach Mitternacht japanischer Zeit gibt euch Balakaf eine weitere Chance. Kehrt zu den ??? im Arrapago-Riff zurück und wartet auf Eis-Wetter. Gebt dieses Mal einen Lichtklumpen an die ???. Wählt wieder das zweite Bild und kehrt dann erneut zu Balakaf zurück. Er belohnt euch mit einer zweiten Aht Urhgan-Silbermünze. Ihr müsst diese beiden Stufen albsolvieren. Ihr könnt nicht gleich am Anfang den Lichtklumpen benutzen.
Get-the-picture.02-weather.jpg

Berg Zhayolm-Wetterbeispiel

3. Berg Zhayolm bei C-9.
Balakaf: "Als Nächstes würde ich gerne die Ruine sehen, die man vom Zhayolm aus erblicken kann. Ich sehe es immer noch vor meinen Augen, wie sie in das warme Licht der Abendsonne taucht."
  • Geht zu (J-7) auf dem Berg Zhayolm und stellt sicher, dass ihr das Schlüssel-Item Eingegossene Metallplatte besitzt. Öffnet die "Gates of Halvung" (Tore von Halvung) mit dieser Platte und geht zu (G-7). Nehmt von hier aus den nordwestlichsten Tunnel nach Halvung. In Halvung müsst ihr gerade aus über eine Brücke und dann rechts. Ihr verlasst das Gebiet und seid wieder auf dem Berg Zhayolm (Vozoid Island).
  • Alternativ könnt ihr auch über den Nyzul-Insel-Kontrollpunkt ins Bhaflau-Dickicht gehen, wo die Greater Colibri sind. Von dort aus müsst ihr zu (F-5) nach Halvung gehen. In Halvung müsst ihr dann den Pfad entlang zu (G-6) und ihr betret den Berg Zhayolm. Ihr befindet euch dann bei (D-10) und eure ??? sind südöstlich von euch.
  • Macht das Bild zwischen 16:00 - 18:00 Uhr, indem ihr einen Lichtkristall an die ??? gebt und wählt Bild 3 aus. Kehrt danach zu Balakaf zurück und ihr erhaltet von ihm eine Aht Urhgan-Silbermünze.
  • Wetterbedingungen: Unwichtig.
Get-the-picture.03-weather.jpg

Halvung-Wetterbeispiel

4. Halvung bei I-8.
Balakaf: "Als Nächstes möchte ich gerne die Lavaströmung in Halvung sehen. Als junger Kerl war es für mich sehr aufregend, im Morgengrauen zwischen den Strömungen zu waten."
  • Betretet Halvung über das Bhaflau-Dickicht und geht dann immer link bis ihr in einen Raum mit zwei Friar's Lanterns kommt. Die ??? befinden sich in der Mitte einer Brücke.
  • Schießt das Foto zwischen 3:00 - 6:00 mit einem Lichtkristall und wählt das erste Bild. Kehrt wieder zu Balakaf zurück und nehmt eine weitere Aht Urhgan-Silbermünze entgegen.
  • Wetterbedingungen: Unwichtig.
Get-the-picture.04-weather.jpg

Aydeewa-Untergrund-Wetterbeispiel

5. Aydeewa-Untergrund bei G-10.
Balakaf: "Als Nächstes würde ich gerne die Ruinen im Aydeewa-Untergrund sehen. Das Jaulen des Windes erschien mir damals, als würden die Ruinen zu mir sprechen..."
  • Betretet den Wald von Wajaom (E-10) und folgt dem Weg, bis ihr an einen Vorsprung kommt. Lasst euch fallen und geht dann nach rechts. Nehmt den linken Weg bei der nächsten Kreuzung und ihr kommt in den Raum, in dem sich die ??? befinden. Die ???, die ihr für diesen Auftrag braucht, sind die am Fuße der Ruinen. Die ??? auf den Stufen sind für den Auftrag Dafür sind doch Freunde da.
  • Wartet auf windiges Wetter und gebt einen Lichtklumpen an die ???. Wählt dieses Mal Bild 3 und kehrt wieder zu Balakaf zurück. Ihr erhaltet wieder eine Aht Urhgan-Silbermünze.
Get-the-picture.05-weather.jpg

Mamook-Wetterbeispiel

6. Mamook bei E-8.
Balakaf: "Als Nächstes würde ich gerne den Wasserfall in Mamook sehen. Ich war überwältigt von der Schönheit der schillernden Fäden, die im Sonnenlicht schimmerten."
  • Betretet das Gebiet vom Wald von Wajaom (D-12) aus und lasst euch bei der ersten Gelegenheit fallen. Geht dann weiter an der Wand links entlang. Sobald ihr das Emde des Tunnels erreicht habt, lasst ihr euch wieder fallen und geht dieses Mal an der rechten Wand entlang, bis ihr an eine Rampe kommt. Geht diese hinauf und oben weiter nach Westen. Nehmt die zweite Abbiegung nach rechts, die euch nach Süden führt. Schließlich kommt ihr in einen Raum mit einem Wasserfall und den ??? bei (E-8) auf dem Boden. Nehmt vor dem NM Hundredfaced Hapool Ja Acht, denn er hat "Echte Sicht".
  • Macht ein Bild zwischen 7:30 - 10:30 Uhr mit einem Lichtkristall und wählt Bild Nummer 3. Kehrt wieder zu Balakaf zurück und nehmt eure Aht Urhgan-Silbermünze entgegen.
  • Wetterbedingungen: blauer Himmel mit wenigen weißen Wolken
Get-the-picture.06-weather.jpg

Caedarva-Sumpf-Wetterbeispiel

7. Caedarva-Sumpf bei E-10.
Balakaf: "Als Nächstes würde ich gerne die Grabstätte im Caedarva-Sumpf sehen. Wenn die Nacht hereinbrach, fing ich an, mir vorzustellen, dass die Grabsteine riesige Menschen wären... Dieser Ort ist mehr als nur furchteinflößend."
  • Nehmt in Nashmau den westlichen Ausgang und folgt dem Weg bis zum Friedhof und damit zu den ???.
  • Macht ein Bild zwischen 20:00 - 22:00 Uhr mit einem Lichtklumpen und wählt Bild 1. Kehrt zu Balakaf und er belohnt euch wieder mit einerr Aht Urhgan-Silbermünze. In eurer Auftragsliste ist der Auftrag nun als erledigt gelistet.
  • Wetterbedingungen: Unwichtig.
8. Alle vorherigen Orte.
Balakaf: "Da fällt mir doch ein! Ich hatte auf dieser Reise eine beachtliche Summe Gold verloren..."
  • Warte wieder bis nach Mitternacht japanischer Zeit und sprecht mit Balakaf. Er erwähnt Gold, dass er verloren hat.
  • Geht zu allen ???. Untersucht sie bis ihr an einem der Orte eine Aht Urhgan-Goldmünze findet. Wo sich diese befindet, ist Zufall. Zeit und Wetter spielen hierbei keine Rolle.
  • Gebt das Balakaf Goldstück. Nach einer kleinen Zwischensequenz erhaltet ihr dieses zurück.

SpielbeschreibungBearbeiten

Auftragsgeber: Balakaf (Ephramad-Hafen, Aht Urhgan-Weißtor)
Zusammenfassung:

Mache Aufnahmen mit Balakafs „Bildaufzeichnungsapparat“ an den Orten, die er dir angibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki