Fandom

FFXIclopedia

Hermes-Stab

12.278Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Hermes-Stab.png

StatistikenBearbeiten

Hermes-StabRarExklusiv
(Keule) Alle Völker
DMG: 3 Verzögerung: 216
Alchemie-Fertigkeit +1
Zusätzlicher Effekt vs Arcana: Fessel
Lv. 1 Alle Jobs

Schaden pro Sekunde: 0.83
TP pro Treffer: 5.87%

Andere VerwendungenBearbeiten

Gildenpunkte: Keine
NPC-Verkaufspreis: Unverkäuflich

Synthese-RezepteBearbeiten

  • Keine

Verwendet in den RezeptenBearbeiten

  • Keine

Desynthese-RezepteBearbeiten

  • Keine

Erhältlich bei der Desynthese von:Bearbeiten

  • Nichts

BeschaffungBearbeiten

Dieses Objekt kann weder versteigert, gehandelt oder im Basar verkauft werden.


GildenpunkteBearbeiten

Preis: 70.000 Alchemie Gildenpunkte:*Alchemie-Gesellenstatus wird benötigt für den Erwerb.
Name Ort Typ
Hemewmew Bastok-Minen (K-7) Guild. Union Rep.

Historischer HintergrundBearbeiten

Der Hermes-Stab, auch unter dem Namen Caduceus bekannt, war der Stab von Apollo, dem griechischen Gott des Sonnenlichts, der Musik, der Medizin und der Poesie. Der Stab war berühmt für seine Eigenschaft, jedwede gegensätzlichen Kräfte der Natur in Einklang zu bringen.

In der Geschichte des Hermes, dem griechischen Gott, der mit der Aufgabe des Götterboten betraut war, wagte dieser sich in seiner Kindheit in die Welt hinaus. Er begegnete einer Schildkröte, tötete sie und machte sich eine Leier daraus, in dem er Rindersehnen über die ausgehöhlte Schale spannte. Kurz darauf kam Apollo vorbei, um Entschädigung für eine Rinderherde zu fordern, die Hermes ihm einen Tag zuvor gestohlen hatte - ganz zu schweigen von den beiden Rindern, die Hermes geschlachtet und gegessen hatte. Hermes, der das Urtile des Gottes fürchtete, nahm Apollo mit zu der Stelle, an der er die Herde versteckt hielt. Nachdem er dies hinter sich gebracht hatte, nahm er seine Leier zur Hand und begann, sie zu spielen. Apollo, trotz dem er Gott der Musik war und ein Meister der Blasinstrumente, war fasziniert von diesem neuen Instrument. Er bot Hermes an, die zwei getöteten Rinder zu vergessen, wenn er ihm die Leier überliesse. Hermes weigerte sich zunächst. Daraufhin offerierte Apollo ihm den Caduceus. Er demonstrierte dessen Kraft an zweu Schlangen, die sich am Boden im Kampf zischend und ineinander verbeissend wanden. Er warf den Stab zwischen sie - und sie wurden augenblicklich fügsam und still und schlängelten sich um den Caduceus. Daher sieht man den Caduceus heute in Abbildungen mit zwei sich in Richtung des verzierten Endes windenden Schlangen.

Square Enix hat sicher nich zufällig gerade dieses Symbol als eine Hilfe der Alchemie gewählt, wo es doch für die Verbindung unterschiedlicher Elemente der Natur und ihrem Einklang im fertigen Produkt steht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki